Workshop Deeskalation

  • Veranstaltung, Schulung

Für haupt- und ehrenamtlich tätige Personen findet am 12. April 2024 ein praxisnahes Deeskalationstraining im Kreishaus Borken statt.

Die Fortbildung wird von Christian Schwital, Dozent der Sozialpädagogik an der Saxion Hogeschool Enschede und Deeskalationstrainer, geleitet. Eingepackt in einem lebendigen Workshop, in dem diskutiert, entwickelt, gelacht und probiert werden darf, werden eigene Methoden im Umgang mit aggressiven Verhalten und Konflikten erarbeitet.

Die Fortbildung orientiert sich an den Wünschen und Bedarfen der Teilnehmenden. Gerne können daher auch vorab schon Themenwünsche per E-Mail an komman@~@kreis-borken.de mitgeteilt werden.

Termin: 12.04.2024, 09:00 - 13:00 Uhr

Veranstaltungsort: Kreisverwaltung Borken, Burloer Str. 93, 46325 Borken

Anmeldeschluss: 15.03.2024

Ansprechpartnerinnen:Sigrun Plogmann
02861/681-4371
 Laura Gevers
02861/681-4383


Anmeldung per E-Mail an: komman@~@kreis-borken.de



Gefördert durch:

 

 

20240412_Workshop_deaskalation_News.jpg